Navigation

Orientalistik

 

 

Prof. Dr. Lutz Edzard

 

nach oben

Dr. Salah Fakhry

Fakhry, Salah (2008): Die Entwicklung des deutschen Pluralsystems im 20. Jh. Saarbrücken.

Fakhry, Salah (2012): Arabische Präpositionen – Eine neue Systematik unter Berücksichtigung der arabischen Grammatiker. Wiesbaden.

nach oben

Dr. Melanie Hanitsch

Hanitsch, Melanie (2019): Verbalmodifikatoren in den arabischen Dialekten. Untersuchungen zur Evolution von Aspektsystemen. Wiesbaden: Harrassowitz (Porta Linguarum Orientalium. Neue Serie) (Zugl. Diss. Univ. Köln 2016)

Hanitsch, Melanie (2016): Auf dem Pfad durch das Lexikon: Überlegungen zur Diachronie der Interaktion zwischen grammatischem und lexikalischem Aspekt im Neuarabischen, in: Lutz Edzard (Hrsg.): The Morpho‑Syntactic and Lexical Encoding of Tense and Aspect in Semitic. Proceedings of the Erlangen Workshop on April 26, 2014. Wiesbaden: Harrassowitz (Abhandlungen für die Kunde des Morgenlandes, 104), S. 80‑134.

Hantisch, Melanie (2015): „Doppelte“ Tempus- und Aspektmarkierung im Neuarabischen. Versuch einer Typisierung, in: Lutz Edzard (Hrsg.): Arabic and Semitic Linguistics Contextualized. A Festschrift for Jan Retsö. Wiesbaden: Harrassowitz: 102–156.

Hantisch, Melanie (2011) Kongruenzvariation beim unbelebten Plural im Neuarabischen: Beobachtungen zum damaszenischen attributiven Adjektiv im Dialektvergleich, in: Ulrich Marzolph (Hrsg.): Orientalistische Studien zu Sprache und Literatur. Festgabe zum 65. Geburtstag von Werner Diem. Wiesbaden: Harrassowitz: 139-151.

nach oben

Prof. Dr. Otto Jastrow

Jastrow, Otto (2003): Arabische Texte aus Kinderib. Wiesbaden.

Jastrow, Otto (2005): Glossar zu Kinderib (Anatolisches Arabisch). Wiesbaden.

nach oben

PD Dr. Shabo Talay

Talay, Shabo (2003): Der arabische Dialekt der Khawêtna II: Texte und Glossar. Wiesbaden.

Talay, Shabo (2004): Lebendig begraben. Die Entführung des syrisch-orthodoxen Priesters Melki Tok von Midin in der Südosttürkei. Einführung, Aramäischer Text (Turoyo), Übersetzung und Glossar. Münster.

Talay, Shabo (2007a) The influence of Turkish, Kurdish and other neighbouring languages on Anatolian Arabic. In: Romano-Arabica VI-VII (2006-2007), 179-188.

Talay, Shabo (2007b) Das Tayy-Arabische. Charakteristika eines arabischen Beduinendialekts. In: Brunner, R./Laut, J.P./Reinkowski, M. (Hrsg. im Auftrag der DMG): Deutscher Orientalistentag Freiburg, 24-28. Sept. 2007, Ausgewählte Vorträge. [pdf]

Talay, Shabo (2008a): Die neuaramäischen Dialekte der Khabur-Assyrer in Nordostsyrien. Einführung, Phonologie und Morphologie (= Semitica Viva 40). Wiesbaden.

Talay, Shabo (2008b): Qabi-lat T.ayy: Der arabische Stamm der T.ayy in Syrien und seine Sprache. In: Stephan Procházka, Veronika Ritt-Benmimoun (Ed.): Between the Atlantic and Indian Oceans. Studies on Contemporary Arabic Dialects. Wien, 437-445.

Talay, Shabo (2008c): Bridging the Tigris: Common features in Turoyo and North-eastern Neo-Aramaic. In: Shabo Talay (Hg.): Suryoye l-Suryoye. Ausgewählte Beiträge zur aramäischen Sprache, Geschichte und Kultur (= Bibliotheca Nisibinensis I). Piscataway, 161-176.

Talay, Shabo (2008d): The Neo-Aramaic Dialects of the Tiyari-Assyrians in Syria: With Special Attention to their Phonological Characteristics. In: Geoffrey Khan (Hrsg.): Neo-Aramaic Dialect Studies. Piscataway, 39-63.

Talay, Shabo (im Druck): Neuaramäische Texte in den Dialekten der Khabur-Assyrer (= Semitica Viva 41). Wiesbaden

nach oben